SPD Koblenz Arenberg-Immendorf


Gemeinsam den Doppelstadtteil gestalten

  • 1
  • 1
  • 1
  • 2

Unsere Stadtteilzeitung - "Hahn im Korb"

Die SPD Stadtteilzeitung und die Veröffentlichungen des Ortsvereins erscheinen daher mit dem Logo "Hahn im Korb"

David Langner

Unser OB-Kandidat für Koblenz. Hier kommen Sie zu seiner Homepage www.davidlangner.de

Roger Lewentz

Unser Abgeordneter im rheinland-pfälzischen Landtag: Roger Lewentz, MdL und Staatsminister - Für Koblenz rechtsrheinisch! Hier kommen Sie zu seiner Homepage www.roger-lewentz.de

Detlev Pilger

Abgeordneter im Deutschen Bundestag. www.detlevpilger.de

Stichwahl 15.Oktober 2017 - David Langner wählen!

Allgemein

Am Sonntag, den 15.10.2017 findet die Stichwahl zur Wahl des künftigen Koblenzer Oberbürgermeisters statt. David Langner, der bereits den ersten Wahlgang mit sehr deutlicher Mehrheit von rund 43 % der Stimmen für sich entscheiden konnte, soll am 15. Oktober zum neuen Oberbürgermeister gewählt werden.

Wer bereits mit der Wahlbenachrichtigung Briefwahl auch für die Stichwahl beantragt hatte, hat die Briefwahlunterlagen für die Stichwahl inzwischen zugeschickt bekommen. Wer das versäumt hat, aber dennoch gerne per Briefwahl wählen möchte, kann die Unterlagen auch jetzt noch beantragen, entweder online oder im Briefwahlbüro im Forum Confluentes.

Sie haben Ihre Wahlbenachrichtung nicht mehr zur Hand? Keine Problem! Auch mit einem gültigen Ausweis (Personalausweis oder Reisepass) können Sie Briefwahl beantragen oder am 15.10. direkt in Ihrem Wahlbüro vor Ort Ihre Stimme abgeben.

Die SPD Arenberg-Immendorf untertützt David Langner. Unterstützen auch Sie David Langner und geben ihm am 15.10. Ihre Stimme. 

 

 
 

Aktuelles aus Arenberg/Immendorf

Straßenbauarbeiten „Im Flürchen “ in Arenberg

Ab Dienstag, den 26. Juni bis voraussichtliche Donnerstag, den 05.07.2018 wird der Fahrbahnbelag „Im Flürchen“ im Bereich zwischen Haus Nr.1 und 15 erneuert. Während der Bauarbeiten wird die Straße voll gesperrt.
Am Mittwoch, 04. Juli soll der Einbau der neuen Deckschicht erfolgen. Die Verkehrsfreigabe ist dann für den 05.07.2018 geplant.
Während der gesamten Bauzeit muss im Umfeld mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden, wofür der Kommunale Servicebetrieb, der die Instandsetzungesarbeiten in Auftrag gegeben hat, um Verständnis bittet.