SPD Koblenz Arenberg-Immendorf


Gemeinsam den Doppelstadtteil gestalten

  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Roger Lewentz

Unser Abgeordneter im rheinland-pfälzischen Landtag: Roger Lewentz, MdL und Staatsminister - Für Koblenz rechtsrheinisch! Hier kommen Sie zu seiner Homepage www.roger-lewentz.de

David Langner - unser Oberbürgermeister

Hier kommen Sie zu seiner Homepage www.davidlangner.de

Detlev Pilger

Abgeordneter im Deutschen Bundestag. www.detlevpilger.de

Unsere Stadtteilzeitung - "Hahn im Korb"

Die SPD Stadtteilzeitung und die Veröffentlichungen des Ortsvereins erscheinen daher mit dem Logo "Hahn im Korb"

Telekom lädt ein

Termine

Wir möchten auf die Veranstaltung der Telekom hinweisen. Die Veranstaltung beinhaltet neben Informationen auch einen Part des Verkaufs. Wichtig zu Wissen ist, dass man KEIN Telekomkunde sein muß um das schnelle Internet zu bekommen!

Hier der Text der Telekom:

"Die Telekom lädt  zu  beiden Bürgerinformationsveranstaltungen für Arenberg und Immendorf zum Thema „Schnelles Internet bis zu 100 MBit/s ab dem 09. November 2015 in Arenberg und Immendorf“ ein.

 

 

  • Montag, 26. Oktober 2015 um 19:00 Uhr
  • Dienstag, 27. Oktober um 19:00 Uhr

 

Arenberger Caritasvereinigung e. V.

Raum „Gute Stube“

Pfarrer-Kraus-Straße 150

56077 Koblenz

 

Für Arenberg und Immendorf werden deutlich schnellere Verbindungsraten für Down-und Upload möglich. Das VDSL-Netz wird Übertragungsraten zwischen 50 bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload ermöglichen. Damit kann Internet, TV und Telefonie aus einer Hand bezogen werden. Mit dieser Maßnahme erhöhen die Stadtteile ihre  Standortattraktivität deutlich und können künftig Einwohnern und Unternehmen eine zeitgemäße, anforderungsgerechte Datenversorgung bieten.

 

Was für Kunden wichtig ist!

Die schnellen Internetanschlüsse kommen nicht von allein in die Haushalte. Die Kunden müssen aktiv werden. Die Telekom bietet interessierten Bürger diese Informationsveranstaltungen an.

Für bereits bestehende Anschlüsse erfolgt keine automatische Anpassung der Geschwindigkeit. Auch diesen Kunden steht das Team der Telekom mit Rat und Tat beiseite.

Die Deutsche Telekom freut sich auf zahlreiche Besucher!

 

In der Regel kommen zwischen 50 und 100 Bürger an einem Abend. Man kann das nie so genau vorhersagen.

Die Veranstaltung dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden incl. der individuellen Beratungsgespräche der Bürger. In erste ¾  Stunde wird an Hand einer Präsentation die Netztechnik und das Produktangebot vorgestellt. Im Anschluss haben die Besucher die Möglichkeit sich beraten zu lassen und wenn alles klar ist auch direkt zu beauftragen."